Die Website der afrikanische katholische Gemeinden in Nordrhein-Westfalen.

Die Gemeinden

The Beginnings of the English-Speaking Community in Aachen

aachen-englischThe English Speaking African Catholic worshiping community of the Diocese of Aachen as it is called, came into existence officially in January 2008.

Before this time it has been existing as a group of Sunday-Sunday mass attenders. We have to note that before it even became a Sunday-Sunday group, it was a monthly gathering community. At this time it comprised mostly of Nigerians and especially Igbos who had some affinity to the Catholic Prayer Ministry of the Holy Spirit in Elele in Nigeria, a Prayer ministry founded by Rev Fr. Prof. E.M.P Edeh C.S.Sp, whose members used to gather once in a month to pray and celebrate the Eucharist depending on availability of Priests. This usually took place on Saturdays in a Church in Aachen.

Weiterlesen...

Gemeinde Aachen Fr.

Bistumsbeauftragte:  N.N

Pfarrer: Michael Donie Folgende

Gemeindeausschuss:

  • Koordinatorin: Frau Sara Jansen
  • Vizekoordinator: N.N
  • Sekretäre: N.N
  • Kassenwart: N.N
  • Kirchenrat: N.N
  • Wirtschaftsprüfern: N.N
  • Sozial: N.N
  • Protokoll: N.N

Afrikanische katholische Gemeinde Münster

Muenster catholic-africansZwei Phasen zeichnen unsere Gemeinde aus. Die erste Phase umfasst die Jahre von 1998 bis 2004. In dieser Zeit diente die Gemeinde über die Feier des Gottesdienstes hinaus als monatlicher Treffpunkt und zum Austausch für afrikanische Studenten und Afrikainteressierte. Sie galt also mehr oder weniger als eine afrikanische Studentengemeinde. Neben dem Austausch war natürlich auch die freudige Art des Gottesdienstes, welcher von Trommeln und afrikanischen Liedern begleitet wurde, sehr wichtig. Die Afrikaner fühlten sich heimisch. Der Gottesdienst und die gesamte afrikanische Gemeinde versetzten die Besucher und Besucherinnen in ein typisch afrikanisches Dorf und ließ Lebensfreude spürbar werden. Es war ein Stück Afrika in Deutschland.

Weiterlesen...